Auf Aphrodites Spuren: Thalasso auf Zypern

Bilder_Seniorenlotse_FAZ_TiT_610x344px.inddEine Mischung aus Thalasso-Therapie für Gesundheit und Schönheit und Ausflüge zu antiken Sehenswürdigkeiten lässt Frauenherzen auf Zypern höher schlagen. Seit tausenden vor Jahren ist Zypern ein Schmelztiegel unterschiedlicher Kulturen. Doch besonders die griechische Mythologie ist hier noch immer lebendig, denn es sollen schon die Götter Poseidon und Hephaistos an ihrer Entstehung vor Jahrmillionen beteiligt gewesen sein. Doch keine beflügelt die Fantasie so sehr, wie Aphrodite, Göttin des Olymp, die hier dem Meer entstiegen ist, daher auch oft die Schaumgeborene genannt wird. Als Göttin der Liebe, Schönheit und Sinnlichkeit ist sie der Inbegriff des Weiblichen und trägt viele Namen – auch die römische Bezeichnung Venus. Und ihre Mutter soll die Meeresgöttin Thalassa gewesen sein … weiterlesen