Der frühe Vogel – macht den günstigsten Urlaub!

Text SOFORT BUCHEN aus Schneckenhuschen am StrandZugegeben, das Zitat vom »Frühen Vogel«, der vor allen anderen den Wurm fängt und damit satt ist, wirkt dieser Tage stark überstrapaziert, reichlich abgedroschen und erntet bestenfalls ein spöttisches Lächeln. Erst vor kurzem habe ich im Web gelesen: »Der frühe Vogel – kann mich mal!« Genau, ich bleib entspannt und lass die anderen rennen, allgemeine und vor allem lästige Hektik verbreiten und lehne mich erst noch einmal souverän zurück…. Ich lass mich doch nicht hetzen! Das wäre ja noch schöner! 

Apropos schön – Wenn es um die schönste Nebensache der Welt geht, um unseren Urlaub, ums Reisen und die große weite Welt entdecken, dann jedoch sollten wir dem belächelten »Frühen Vogel« ausnahmsweise doch unsere ganze und uneingeschränkte Aufmerksamkeit schenken! Warum? Weil es sich einfach richtig lohnt und wir schließlich lieber richtig viel für unsere hart verdienten Euros bekommen als zu wenig. Und ausgerechnet beim lange ersehnten und dringend nötigen Urlaub Kompromisse eingehen zu müssen – das geht ja schon einmal gar nicht.

Also doch einen auf »Frühen Vogel« machen? Dazu ein uneingeschränktes JA!

Urlaub am Palmenstrand in der Karibik mit HngematteWer jetzt schon – in der Zeit, in der alle anderen bestenfalls noch vollkommen planlos und ins Blaue hinein von weißen Stränden, Palmen, türkisfarbenem Wasser und Sonne träumen – die vielen schicken Reiseangebote sichtet, der hat nicht nur die größte Auswahl an Traumzielen und Traumunterkünften, sondern wird von den Reiseanbietern und ihren Partnern rund um den Globus obendrein noch mit attraktiven Rabatten, Upgrades und Kombi-Packages belohnt. 

Und mal ehrlich, was gibt es denn schöneres, als in der trüben, kalten und grauen Jahreszeit gemütlich am Kaminfeuer in den bunten Hochglanzreisekatalogen zu blättern oder auf den Internetportalen der Reiseveranstalter zu surfen und sich Stück für Stück, Baustein für Baustein seine nächste große Ferienreise zusammen zu stellen? Wer möchte beim jetzigen Dauergrau nicht gerne in südlichere Gefilde fliehen und dem Winter in Deutschland den Rücken kehren? Ob allein oder mit Partner und Familie, mit der besten Freundin oder der großen Liebe – wie ich verreisen will, weiß ich doch jetzt schon. Es gibt also keinen Grund, nicht sofort loszulegen.  

In Gedanken sehe ich mich schon im tropischen Korallenriff tauchen, an Deck des Kreuzfahrtschiffs liegen mit genau diesem leckeren Fruchtcocktail in der Hand oder in Afrika Löwen, Geparden und Elefanten fotografieren. Das wird ein Urlaub, der meinen Nachbarn vor Neid erblassen lässt. Dieses Versprechen gebe ich mir spontan selbst… 

Und das Beste: Von genau diesem Traumurlaub bin ich jetzt nur noch einen Mausklick respektive einen Besuch im Reisebüro entfernt! Doch es kommt noch besser, denn der Blick auf die Frühbucherrabatte entlockt mir ein breites Lächeln. Eigentlich wäre ich ja blöd, wenn ich das nicht nutze, oder? Und wie heißt es andernorts so treffend? Ich bin ja nicht blöd! Eben!  

Also so gesehen, ist der »Frühe Vogel« ein ziemlich cleveres Kerlchen, denn er macht nicht nur den günstigsten und attraktivsten Urlaub, sondern vielleicht auch noch einen zweiten und dritten in diesem Jahr. Genügend gespart dafür hat er als Frühbucher schließlich!

 

Share on Facebook0Tweet about this on Twitter0Pin on Pinterest0Share on Google+0Print this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können folgende HTML Elemente und Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>